Einstein vs Hawking

Science Slam: Montag, 7.02., 20.00 Uhr (Einlass ab 19.00), SO36, Oranienburger Straße 190, Berlin-Kreuzberg, Eintritt: 3€

Das Prinzip des Science Slam dürfte dem aufmerksamen FURIOS-Leser mittlerweile bekannt sein: Vier Slammer aus den unterschiedlichsten Fachbereichen präsentieren ihre Forschungsergebnisse in je zehn bühnenreifen Minuten. Die härteste Jury der Welt, natürlich das Publikum, stimmt ab, wer gewinnt.
Wer selbst forscht und seine Arbeit einmal auf Publikumstauglichkeit überprüfen möchte, kann sich entweder über die Homepage www.scienceslam.net oder per Email anmelden: berlin@scienceslam.net.

Autor*in

FURIOS Redaktion

Unabhängiges studentisches Campusmagazin an der FU seit 2008

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.