Zelten gegen Atomkraft

„Zeltstadt am Alex“. Veranstalter: Naturfreunde Deutschland, Anti-Atom Berlin, AtomCONCERN, 15.-19. Mai vor dem bcc auf dem Alexanderplatz

Der Lobbyverband „Deutsches Atomforum e.V.“ tagt vom 17.-19. Mai im berliner congress center – Atomkraftgegner nächtigen in Zelten davor.
Natürlich wird nicht nur gepennt: Verschiedene Soundsystems und Bands sind angesagt und Besucher sollen unter anderem mit Theater, Kabarett und Poetry Slam bespaßt werden. Für’s Auge gibt’s außerdem mehrere Ausstellungen. Wer Hunger kriegt, kann sich an die örtliche Volksküche halten.
Soweit die Feierei, und damit die Botschaft nicht zu kurz kommt: Infostände, Redner, Möglichkeiten zum Stromwechsel. Geplant sind außerdem Aktionen rund um das Tagungszentrum und eine Demo.

Autor*in

FURIOS Redaktion

Unabhängiges studentisches Campusmagazin an der FU seit 2008

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.