AS: Blick in die Zukunft

Die dritte Sitzung des Akademischen Senats im Coronasemester: Onlineprüfungen, verschobene Semesterzeiten und gute Nachrichten für trans* Studierende. Ein Überblick von Maj Pegelow

„Die Corona-Krise hat uns kalt erwischt”

Wie verändert das Coronavirus den politischen Alltag an der FU? Im zweiten Teil unseres Überblicks haben wir studentische Hochschulgruppen gefragt, wie sie mit dem Digitalsemester umgehen. Von Maj Pegelow und Jette Wiese

Kinder, holt die Stifte raus!

„Kreativsemester” – der wohl aufregendste Neologismus des März’ für eine spannende Zeit an der Uni. Doch nach den ersten drei Wochen des Semesters klagen viele Studierende über zu viel Arbeit. Ein Kommentar von Elias Fischer und Maj Pegelow.

Geld regiert die Hochschulwelt

Private Hochschulen werden beliebter und geben immer mehr Alternativen zu Studiengängen an staatlichen Hochschulen – aber nicht für alle. Da muss etwas unternommen werden, meint Maj Pegelow.

Auf zu den Urnen! An der FU werden die akademischen Gremien gewählt. Illustration: Luise Schricker

Stupa-Wahl 2020: Die Liste der Listen

38 Listen bewerben sich für 60 Sitze im Studierendenparlament. Damit sich vom 14. bis 16. Januar niemand verwählt, hat FURIOS als Orientierungshilfe Steckbriefe zu den Listen erstellt.

Wo Frauen selten sind

Zum 14. Mal lädt das Philologische Film-Forum ein, Filme als medienvermittelte Kommunikation zu betrachten. Dieses Semester lautet das Thema „Frauenfilme”. Filme von Frauen, über Frauen. Maj Pegelow hat sich den Film „Die bleierne Zeit” angeschaut.

Nach Brexit – Zukunft von Erasmus unklar

Drei Jahre nach dem Brexit-Beschluss wird immer noch über ein Abkommen zwischen Großbritannien und der EU diskutiert. Was der Austritt für Erasmus-Studierende bedeutet, hat Maj Pegelow herausgefunden.