Die Front kommt in Form

Seit mehr als zwei Wochen liegt das Epizentrum des Bildungsstreiks im Hörsaal 1a Silberlaube. Seine Wellen haben weitere universitäre Einrichtungen erreicht. Gestern gaben sich vor der Mensa Studierende des Otto-Suhr-Instituts (OSI) und Beschäftigte des Studentenwerks die Klinke in die Hand.

“Ein schwieriger Umstand”

Schauspieler Max Riemelt mimt in seinem neuen Film „13 Semester“ einen Langzeitstudenten. In Zeiten von Bachelor und Bildungsstreik wirkt das wenig zeitgemäß

Das OSI von morgen

Nach dreieinhalb Jahren fand wieder ein Institutstag am Otto-Suhr Institut statt. Im Mittelpunkt stand die Frage: Wie soll es weitergehen mit der Politikwissenschaft an der FU? Eine Nachlese. Von Johanna Zidek.

Karneval unter den Linden

Bildungsstreik ist wie Karneval. Nur die Massen bleiben fern. Für bessere Studienbedingungen braucht es keine bunte Protestfolklore, sondern vor allem eines: Pragmatismus. Ein Kommentar von Hendrik Pauli.

Indies von heute

„archaeoworks – Archäologische Berufswelten 2009“, Silberlaube – Mensa II und in den großen Hörsälen (U-Bahn Dahlem-Dorf oder Thielplatz). 20.11. (Eröffnung 10.00) – 22.11., Tickets bis 18.11....

nur!berlin presents: Erasmus Party

Erasmusparty, The Box, Englische Strasse 21-23, 10551 Berlin, 22 Uhr This Saturday! From nur! Berlin! All welcome! 10pm! International students free entry until midnight! Bring your...

Bildungsstreik – Runde II

17.11.2009, Bildungsstreik-Demonstration, Rotes Rathaus, ab 11 Uhr FU VoKü, Hörsaal 1a, 19 Uhr An deutschen Universitäten brodelt es wieder. Der Hörsaal 1a wurde bereits besetzt! Nun...

2009 streikten FU-Studis für selbstbestimmtes Lernen, nun könnte ausgerechnet die von Studierenden viel kritisierte Exzellenzstrategie ihren Wunsch ein Stück weit erfüllen. Foto: Cora-Mae Gregorschewski

Wann brennt Berlin?

Die Wiener Protestwelle erreicht auch Berlin und entfacht den Bildungsstreik aufs Neue. Auf der Vollversammlung am Mittwoch wurde beschlossen, die Proteste aus dem Sommer fortzusetzen. Erste Maßnahme: Die Besetzung des Hörsaals 1a in der Silberlaube.

„Filme können nicht die Welt verändern!“

Wenn Praktikanten streiken, geht nichts mehr – jedenfalls im Film. Regisseur Jonas Grosch (27) spricht mit FURIOS über Ausbeute, Widerstand und weshalb er selbst Praktikanten für sich arbeiten ließ.

Im Fieberwahn

Die Schweinegrippe macht auch vor der FU nicht Halt. Das Präsidium hat bereits erste Vorsorgemaßnahmen getroffen. Doch um der Seuche Herr zu werden, ist das längst nicht genug. Dafür gibt es letztlich nur eine Möglichkeit, meinen Max Krause und Nick Flamang. Eine Glosse.

Auf der Suche nach einer besseren Welt

Podiumsdikussion an der FU Berlin, Habelschwerdter Allee 39-45, Raum J32/102 in der Silberlaube, 10.11.2009, 18:00 Uhr Eine solidarische Gesellschaft, die Verwirklichung der Prinzipien Freiheit und Gleichheit...

Für das Klima gegen den Strom

“Never trust a COP”: Kopenhagen-Soli-Party, Größenwahn & Leichtsinn, Kinzigstraße 9 / Nähe U5-Samariterstraße, 06.11.2009, 20 Uhr Überschwemmungen, Stürme, Hitzewellen – der Klimawandel schreitet voran. Für all...

Einmal so richtig dazugehören

Autorin Carolin Benack ist neu an der FU. Das wird sie auch erst mal bleiben: Wie für viele andere gab es für die Nordamerika-Studentin in diesem Jahr keine feierliche Einführung in den Unibetrieb.

Elitäre Stressbewältigung

Semesterauftakt der Altorientalistik und Vorderasiatischen Archäologie; im Gartenhaus des Institutes, Hüttenweg 7, 06.11., ab 20 Uhr Wir sind jetzt Teil der Elite und das bedeutet Stress....

Herbstlese

Gedichtlesung, Baiz, Christinenstr. 1 (Ecke Torstr.), 10119 Berlin, 05.11.2009, 20.00 Uhr, freier Eintritt Vier Dichter aus Berlin sind gegen die Verstimmung im Herbst. Unter dem Slogan:...