• thumbnail_3rika

    Blutbad am Berliner Ensemble

    Michael Thalheimer hat am Berliner Ensemble Macbeth nach Heiner Müller inszeniert - mehr oder weniger. Victor Osterloh hat sich das Blutbad angesehen.  » mehr

  • thumbnail_3rika

    Auf zur Insel der Stabilität

    Vor rund 50 Jahren starb mit Lise Meitner eine der bedeutendsten Kernphysikerinnen. Die Freie Universität nimmt dies zum Anlass für eine Vorlesungsreihe über den aktuellen Stand der Atomforschung – und punktet mit anschaulichen Erklärungen, findet Marcel Jossifov.  » mehr

  • thumbnail_3rika

    Mehr Geld? Bitte nicht!

    In Berlin geht es mal wieder ums Geld. Dabei ist ausnahmsweise welches da. Trotzdem streiten sich Universitäten und Landespolitik seit Jahren um die Lehrkräftebildung. Victor Osterloh kommentiert.  » mehr

  • thumbnail_3rika

    The Mexicans will pay for the food

    Der Versuch, einen hungrigen Magen zum Schweigen zu bringen. Von Leonhard Rosenauer.  » mehr

  • thumbnail_3rika

    FURIOS Undercover: Ich versteh nur Bauhaus

    Bei seiner verdeckten Mission an der Kunsthochschule Weißensee lavierte sich Lukas Rameil durch ein Kommunikationsdebakel – extravagante Menschen auf Stahlrohrstühlen versüßten ihm den Aufenthalt dennoch.  » mehr

  • thumbnail_3rika

    Blasse junge Frau hat wieder mal kastriert

    Als Pazifistin hätte unsere Autorin beim Tekken-Turnier in der E-Sports-Bar lieber nur Drinks geschlürft. Aber Muskelprotzen virtuell die Fresse zu polieren, hat sie dann doch angestachelt.  » mehr

  • thumbnail_3rika

    Ewiger Ehemaliger: Unermüdlich gegen Rechts

    Hajo Funke ist Professor und entschiedener Kämpfer gegen alles Autoritäre. Der 68er widerlegt die Thesen der Neuen Rechten und kämpft auf der Straße gegen die AfD. Das Porträt eines Nimmermüden.  » mehr

  • thumbnail_3rika

    Debatte über Debatten

    Bei der „Debatte Dahlem“ am Otto-Suhr-Institut diskutierten Claudia Roth, Norbert Lammert und Sabine Kropp, wie der Einzug der AfD die Arbeitsweise des Bundestages verändert. Antonia Böker hat zugehört.   » mehr