Cobain – Schleudertrauma in der Hölle

In seiner neuen Dokumentation über das Leben Kurt Cobains verarbeitet Regisseur Brett Morgen bisher unveröffentlichtes Material – und mutet dem Publikum einiges zu. Von Sophie Krause.

Premiere für den Campus Run

Zum ersten Mal fand am vergangenen Sonntag der „Campus Run“ an der FU statt. Die Veranstaltung der Zentraleinrichtung Hochschulsport soll bald fester Bestandteil des Jahreslaufs an der Uni werden. Von Lisa Grabowski und Mareike Edler.

Asyl: Entrechtung und Gewalt

Angriffe auf Asylbewerber und fremdenfeindliche Proteste sind in Deutschland inzwischen grässlicher Alltag. Kein Wunder bei der repressiven Asylpolitik Deutschlands, findet Julian Jestadt.

Fast fertig: Holzlaube öffnet ihre Pforten

Nach zweieinhalb Jahren ist es endlich soweit: die Holzlaube, eines der größten universitären Bauprojekte Deutschlands nimmt direkt neben Rost- und Silberlaube den Betrieb auf. Ein Rundgang mit Enno Eidens.

Ein Stück Italien an der FU

Eine echte Institution der FU feiert Jubiläum: Seit 25 Jahren gibt es das Restaurant Galileo, nahe der Hauptmensa in der Silberlaube. Monica Camposeo erzählt die Geschichte hinter dem cremigen Kaffee.

FURIOS bewegt: Auf nach Bollywood

Bollywood-Filme sehen nach jeder Menge Spaß aus. In den Ferien stürzte sich Friederike Werner mit einem Bollywood-Dance-Kurs in diese bunte Welt und lernte, der Spaß ist ganz schön anstrengend.

Hausarbeit Last-Minute

Schon in einer Woche sollt ihr eure Hausarbeit abgeben, aber die Aufschieberitis hat sich bis heute durchgesetzt? Jetzt bloß nicht aufgeben! Wie die Hausarbeit auch binnen einer Woche gelingt, weiß Kim Mensing.

FURIOS bewegt: Reine Handarbeit

Mit Massagen verbinden die einen Wellness-Oasen, die anderen intime Momente. An eine FU-Sporthalle in der Ferienzeit denken eher Wenige. Margarita Dreiling probierte sich in der Kunst der Knetkur.

FURIOS bewegt: Athletik und Kopfarbeit

Der Trendsport Bouldern gewinnt immer mehr Zulauf. Er soll mehr sein als nur simples Klettern. Aber was steckt dahinter? Alexandra Brzozowski hat sich im Ferienkurs des Unisports an die Wand gewagt.

„Nichts gegen Herrn Thiel“

Am vergangenen Dienstag wurde an der FU die Frage diskutiert, ob die U-Bahnhof „Thielplatz“ in „Freie Universität Berlin“ umbenannt werden soll. Lior Shechori war dabei.

Studie zu Linksextremismus: Asta empört

Laut einer Studie des Forschungsverbundes SED-Staat sind linksextreme Einstellungen in Deutschland weit verbreitet. Der AstA fordert die Schließung des Forschungsverbundes. Von Sophie Krause

Hilfestellung bei der Hausarbeit

Ob Hausarbeit schreiben oder auf das Berufsleben vorbereiten: Die Uni besitzt viele Ressourcen, die uns beim Lernen unterstützen. Von den meisten wissen wir nicht einmal. Von Lisbeth Schröder

Von Bücherregalen und tragenden Säulen

Berlins neuer Bürgermeister Michael Müller (SPD) stattete der FU vergangene Woche einen Antrittsbesuch ab. Abschluss der Blitzvisite war ein Rundgang über den Campus Dahlem. Unsere Autorin Alexandra Brzozowski war dabei.

FURIOS bewegt: Springen und singen

Singen und sich dazu bewegen – das soll Sport sein? Oder ist es doch mehr Gesangsunterricht für Neulinge? Mareike Edler hat den Kurs „Move your Voice“ aus dem Ferienprogramm des Unisports getestet.

Bildung für alle statt TTIP

Das Studierendenparlament positioniert sich gegen TTIP und geht auf Konfrontationskurs mit dem Präsidium. Außerdem soll die Uni ihre Lehrveranstaltungen für Flüchtlinge öffnen. Von Francis Laugstien