Des einen Leid, des anderen Schnäppchen

Der Weg der Kleidung vom Herstellungsland nach Europa führt häufig über menschenunwürdige Arbeitsbedingungen oder Tierquälerei. Die aktuelle Ausstellung „Fast Fashion – Die Schattenseite der Mode“ im Museum Europäischer Kulturen zeigt die herrschenden Missstände in der Produktionskette der heutigen Mode. Denise Köhler hat sie besucht.

Von Fast Fashion und Feminismus

Eine Uni-Initiative veranstaltete Aktionstage zu Nachhaltigkeit, Fast Fashion und Feminismus. Was das alles miteinander zu tun hat, hat Antonia Böker für euch herausgefunden.

Bestellen oder boykottieren?

Viele Studierende jobben nebenher für Lieferdienste – unter teilweise prekären Bedingungen. Unsere Autoren sind sich uneins, ob es vertretbar ist, dort weiterhin Essen zu bestellen.