Jan Rinklake, Hannah Gennen und Dániel Krizsán (v.l.) wollen die FSI Jura verändern. Foto: Veronika Völlinger

„Es gab einen Generationswechsel“

Die Studierenden im AS sind nicht gut auf die FSI Jura zu sprechen, weil diese den Sitzungen fernbleibt. Die Kandidaten erklären im Interview, was sie nun besser machen wollen. Von Veronika Völlinger

Über den Dächern der Silberlaube: das Pi-Café. Foto: Christoph Spiegel

Auf einen Kaffee bei Kommilitonen

Keine Lust auf die große, volle Mensa? Studentische Cafès bieten eine Alternative. Wo es gemütlich ist und wo es die Mate am günstigsten gibt, verraten Lisa Paul, Laura Bertram und Helena Moser.

Die schweigende Minderheit

Ihre Ziele hat die Opposition im Studierendenparlament nicht erreicht. Trotzdem schweigt sie mehr denn je. Eine hohe Beteiligung bei der nächsten Wahl soll das Blatt wenden. Von Melanie Böff