Trotz vieler Fürsprecher*innen erlebt das Projekt EU schwere Zeiten. Foto: unsplash.com

„Wir müssen reden.“

Die Hochschulgruppe „European Future“ ist am Campus unterwegs und plant politische Diskussionen. Wer sie sind und was ihre Idee ist, hat Philipp Gröschel im Gespräch mit ihnen erfahren.

Nach Brexit – Zukunft von Erasmus unklar

Drei Jahre nach dem Brexit-Beschluss wird immer noch über ein Abkommen zwischen Großbritannien und der EU diskutiert. Was der Austritt für Erasmus-Studierende bedeutet, hat Maj Pegelow herausgefunden.

Gute Nato, böse Nato

In der Ringvorlesung zur Ost-West-Politik nach 1990 sind die Redebeiträge polarisierend. Jurist Michael Geistlinger ergriff als Erster Partei für Russland und kritisierte den Westen scharf. Eva Famulla hat zugehört.

The British Sonderweg

Die EU steckt in einer Identitätskrise. Jetzt droht eines der wichtigsten Mitglieder damit, den Staatenbund zu verlassen: Großbritannien. Aber wie sehen das die Studenten im Land? Von Maik Siegel