Ein Glanzmeer im Weihnachtsflair

Die Winterzeit ist düster und trist. Oder etwa nicht? Der zweite Teil unserer Adventsserie bringt ein bisschen Licht ins Dunkel. Ronja Hegemann besuchte den “Christmas Garden Berlin” im Botanischen Garten. Eine Fotostrecke.

Schwärmen von der Künstlichen Intelligenz

Was die Künstliche Intelligenz von morgen können soll, haben Tiere schon seit Jahrtausenden drauf. Tim Landgraf erforscht deshalb an der FU – und auf dem Tempelhofer Feld – das Verhalten von Honigbienen. Leon Holly hat ihn in Dahlem besucht.

Zwischen Drama und Dahlem

Im Interview spricht Sofie Eifertinger mit einer Schauspielerin über ihre Suche nach der Balance zwischen Schauspiel und Studium.

Nachhaltige Weihnachtsgeschenke? Das geht!

Die weihnachtliche Geschenkesuche ist jedes Jahr aufs Neue qualvoll. Geld und Nerven werden knapp und umweltfreundlich ist das Ganze auch nicht. Josefine Strauß zeigt, dass es auch anders funktioniert.

Dahlemer Diebstähle

Berliner Studierende sind notorisch knapp bei Kasse und müssen an jeder Ecke sparen. Ob sie dafür auch zu illegalen Methoden greifen, hat Philipp Gröschel untersucht.

Papageienkunst und Babys im Kohlfeld

Anhand bizarrer Beispiele wurde in der internationalen Tagung “Ecologies of Gender” die Beziehung zwischen Mensch und seiner natürlichen Umwelt erfasst. Melanie Jacobsen berichtet.

Kaltschnäuzige Barmherzigkeit

In der FU-Kleintierklinik Düppel retten Haustiere mit Blutspenden leben. Rabea Westarp hat einen wohltätigen Vierbeiner bei der Spende begleitet. 

FURIOS Undercover – ASH

Paula Schöber hat sich unter die künftigen hilfsbereiten Sozialarbeiter*innen der Alice-Salomon-Hochschule gemischt. Ob die ihrem Ruf gerecht werden? FURIOS deckt auf!

Leichenfund auf FU-Campus

Auf dem Campus der FU wurde eine Leiche gefunden. Die Polizei ermittelt. Anselm Denfeld hat die aktuellen Erkenntnisse zusammengefasst.

TV-Stud: Einigung im Tarifstreit

Die TV-Stud Tarifkommission hat sich auf einen Tarifvertrag für die etwa 8000 Beschäftigten geeinigt. Die Gewerkschaftsmitglieder müssen dem Ergebnis noch zustimmen. Victor Osterloh.