Von Fast Fashion und Feminismus

Eine Uni-Initiative veranstaltete Aktionstage zu Nachhaltigkeit, Fast Fashion und Feminismus. Was das alles miteinander zu tun hat, hat Antonia Böker für euch herausgefunden.

Die FU als Laufsteg

Kleider machen Leute: Besonders Studierende sind berüchtigt dafür, sich modetechnisch so richtig auszutoben. Natürlich ist die FU dabei alles andere als eine Ausnahme. Karolin Tockhorn hat auf dem Campus Studierende nach ihrem Stil gefragt.

Pauline bei der Arbeit. Foto: Jai Brodie

„Da kommt kaum Privatleben ins Spiel“

Pauline Schmiechen hat einen ungewöhnlichen Nebenjob: Sie ist Model. FURIOS hat mit der Studentin über den Alltag zwischen Laufsteg und Hörsaal gesprochen. Von Kirstin MacLeod