Clown oder Pille?

Schulmedizin kontra Alternativmedizin: Die studentische Ausstellung „Wohlsein!“ zeigt, dass beide Ansätze voneinander lernen können. Von Salomé Stühler

Illustration: Cora-Mae Gregorschewski

Das Zeitungssterben ist „unumkehrbar“

Warum rutschen immer mehr deutsche Zeitungen in die Pleite? Katharina Fiedler sprach mit einem, der es wissen muss: Journalistik-Dozent Andreas Eickelkamp erklärt die Hintergründe der medialen Krise.

Fotoausstellung: DDR

Fotografien aus der DDR. Die Ausstellung „Geschlossene Gesellschaft“ widmet dem Unrechtsstaat eine umfassende Ausstellung.

Party

Feiern will gelernt sein — Teil II

Wer sich im Berliner Nachtleben noch nicht auskennt, kann schnell enttäuscht werden. Melanie Böff und Salomé Stühler berichten vom Feiern in Clubs, die sie sich etwas anders vorgestellt hatten.

Feiern will gelernt sein — Teil I

Frisch zugezogen sind Marie Obermaier, Johanna Blees und Diep LeHoang ins Berliner Nachtleben abgetaucht. Nachdem sie heil nach Hause gekommen sind, haben sie ihre Eindrücke und Tipps festgehalten.

Foto-Ausstellung Sven Marquardt

Am 19. Oktober findet ab 22 Uhr die Ausstellungseröffnung von Sven Marquardts „Rudel“ statt. Zudem werden Fotografien aus seiner Reihe „Türsteher“ ausgestellt.

Lateinamerikanisches Filmfestival

Vom 10. bis 14. Oktober findet im Babylon in Berlin-Mitte wieder das lateinamerikanische Kurzfilmfestival „Lakino“ statt. Neben der Vernissage erwartet latinophile Filmfreunde und solche, die es...

Festival of Lights

Nachts ist die Welt schwarz und grau. Im Oktober ändert sich das: Beim „Festival of Lights“ tauchen dann Scheinwerfer Berlin in buntes Licht.

Elektro-Festival im Flughafen

Berlin beweist ein weiteres Mal, dass es das Mekka elektronsicher Musik ist. Im November verwandelt sich der ehemalige Flughafen Tempelhof für drei Tage in einen großen Dancefloor.

Kunstherbst für Kids

Kultur-Studenten bringen Kinder auf Trab

Manche Kinder haben noch nie ein Museum innen gesehen, geschweige denn sich bewusst mit Kunstwerken beschäftigt. Studenten der FU haben das jetzt geändert. Von Jule Rothe

Coexist

Des Musikers Leid ist des Hörers Freud

„Coexist“, das neue Album der Band The xx, ist erschienen. Eine gefällig melancholische Platte zum Zurücklehnen und Genießen, findet Fabian Hinsenkamp, der für FURIOS reingehört hat.

Ferienzeit ist Schmökerzeit. Illus­tra­tion: Cora-Mae Gregorschewski

Schmökerzeit Teil VII — Das Ende einer Unwahrscheinlichkeitskurve

Für Kreativität bleibt während des Semesters zwischen all den Theoretiker und ihren Schriften nur wenig Platz. In den Ferien sollten wir diese deshalb beherzt beiseite legen und endlich unsere Fantasie ankurbeln. Das Buch von Terry Pratchetts ist dazu bestens geeignet, findet Valerie Schönian.

Berlin Festival

Das Berlin Festival rückt näher. Am kommenden Wochenende verwandeln sich der ehemalige Flughafen Tempelhof und der Club XBerg in die größten Partylocations der Stadt. Das Line-Up...

Kostenlose Kunst im Untergrund

Neun Berliner U-Bahnhöfe haben sich in Galerien verwandelt. Zu sehen gibt es Kunst im Großformat: 18 Künstler stellen ihre Werke hinter den Gleisen aus. Berlin bleibt...