Campus-Kalender

Was passiert an der FU und drumrum? Hier findet ihr Veranstaltungen, um euch (uni-)politisch zu engagieren, abzulenken oder um Neues zu lernen. Hinweise zum Kalender findest du am Ende der Seite.

Mittwoch, 27. Mai

Offene FURIOS-Konferenz

18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort: Videokonferenz
Du willst dich journalistisch austoben? Du willst fotografieren, zeichnen, layouten, schreiben oder Videos drehen? Egal ob Profi oder Neuling – wir freuen uns immer über neue Leute!
Wir treffen uns zur offenen Redaktionssitzung, schlagen Themen für Artikel vor und vergeben diese an freiwillige Autor*innen und machen eine Kritik der innerhalb der letzten Woche online erschienen Artikel.

Schreib uns via Mail oder Social Media, dann fügen wir dich der Konferenz hinzu. Wir freuen uns immer über neue Gesichter!

Engels-Lesekreis – online ab 1. April

19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Ort: Online
Die Corona-Krise hat auch vor der Uni keinen Halt gemacht. Doch wir
finden: Diesen verrückten Zeiten begegnet man am besten mit kreativen
Antworten.
Deshalb veranstalten wir ab dem 1. April, 19:00 Uhr (nein, das ist kein
Aprilscherz) einen wöchentlichen Engels Online-Lesekreis.
Wir werden den „Anti-Dühring“ (Herrn Eugen Dühring’s Umwälzung
der Wissenschaft) lesen. Für die erste Sitzung lest bitte die Einleitung
(S. 16-26). Hier findet ihr das kostenlose PDF:
marx-wirklich-studiere.....ring/

Am Mittwoch, dem 1. April, um 19:00 Uhr müsst ihr bloß die
Videokonferenz-Seite
meet.systemli.org/EngelslesenFSI
in eurem Browser aufrufen. Dann werdet ihr gleich verbunden. Die
Bedienung ist eigentlich selbsterklärend. Das Einzige, was ihr braucht,
ist einen Computer oder ein Smartphone, also im Grunde:
– ein Mikro (das kann ein Headset sein, aber auch viele Laptops können
Ton aufnehmen, wahrscheinlich auch eurer!)
– am Besten eine Webcam (oder die Kamera eures Handys). Es ist aber auch
möglich, ohne Bild teilzunehmen. Hauptsache, wir können uns unterhalten.

Veranstalterin: FSI Geschichte
Facebook-Veranstaltung: fsigeschichtefu.blogspo.....pril/

Mittwoch, 3. Juni

Offene FURIOS-Konferenz

18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort: Videokonferenz
Du willst dich journalistisch austoben? Du willst fotografieren, zeichnen, layouten, schreiben oder Videos drehen? Egal ob Profi oder Neuling – wir freuen uns immer über neue Leute!
Wir treffen uns zur offenen Redaktionssitzung, schlagen Themen für Artikel vor und vergeben diese an freiwillige Autor*innen und machen eine Kritik der innerhalb der letzten Woche online erschienen Artikel.

Schreib uns via Mail oder Social Media, dann fügen wir dich der Konferenz hinzu. Wir freuen uns immer über neue Gesichter!

Samstag, 6. Juni

Einführung in verkürzte Kapitalismuskritik

10:45 Uhr bis 13:00 Uhr
Ort: Online-Veranstaltung
+++ Bitte meldet euch an unter bakj-berlin2020@riseup.net, um den Einladungslink zu bekommen +++

Im Rahmen vom Online-Kongress "Eigentümliche Verhältnisse – Eine kritische Auseinandersetzung mit dem Eigentum" vom Bundesarbeitskreis Kritischer Juragruppen (BAKJ) findet dieser Vortrag der Gruppe TOP B3RLIN statt:

+++ Face the player, Fight the game – Kapitalismuskritik ums Ganze: Eine Einführung in verkürzte Kapitalismuskritik +++

Was bedeutet verkürzte Kapitalismuskritik? Warum ist das problematisch? Und wie können wir als Linke den Kapitalismus kritisieren, ohne in diese Falle zu tappen? Der Vortrag soll diese Fragen beantworten. Zunächst gibt es einen Überblick, natürlich mit good old Marx. Anhand seiner Konzepte und einiger Beispiele wollen wir erklären, was an verkürzter Kapitalismuskritik falsch und sogar gefährlich sein kann.
Am Ende des Vortrags gehen wir auf Perspektiven für eine emanzipatorische Politik ein. Anhand der Kampagne „Google Campus & Co verhindern“ soll deutlich werden, wie ein einzelner Akteur adressiert und dabei trotzdem der Kapitalismus als Ganzes kritisiert wird – ohne auf verkürzte Kapitalismuskritik hereinzufallen.

Kein Vorwissen nötig. Wir freuen uns auf euch!

Veranstalter*innen: Kritische Jurist_innen FU
FB-Veranstaltung: facebook.com/events/s/.....1466/

Klassismus und Recht

14:45 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort: Online-Veranstaltung
+++ Bitte meldet euch an unter bakj-berlin2020@riseup.net, um den Einladungslink zu bekommen +++

Im Rahmen vom Online-Kongress "Eigentümliche Verhältnisse – Eine kritische Auseinandersetzung mit dem Eigentum" vom Bundesarbeitskreis Kritischer Juragruppen (BAKJ) findet dieses Webinar von Sergej Prokopkin statt:

Klassismus und Recht

In dem Workshop Klassismus und Recht wird Klassismus als eine Diskriminierungsform analysiert, die insbesondere strukturelle Diskriminierung von Menschen aufgrund ihrer sozialen und ökonomischen Herkunft sowie Lage beschreibt. Während Klassismus in den Sozialwissenschaften an Bedeutung gewinnt, kommt diese Form der Diskriminierung in den Rechtswissenschaften kaum zur Sprache. Das Ziel des Workshops ist es, den Teilnehmer*innen die Gelegenheit zu geben, die Grundlagen des Klassismus kennenzulernen und einen juristischen Blick auf die Problematik zu werfen. Neben einer Einführung in das Thema Klassismus erwartet sie eine kurze Fallarbeit und eine gemeinsame Abschlussreflexion. Der Workshop ist in vier Phasen aufgeteilt: Begrüßung und Kennenlernen, Einführung und das Thema, Fallarbeit (evtl. in Gruppen), Präsentation der Ergebnisse und Abschlussreflexion im Plenum.

Veranstalter*innen: Kritische Jurist_innen FU
FB-Veranstaltung: facebook.com/events/s/.....5896/

Paschukanis: marxistische Rechtstheorie

17:45 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort: Online-Veranstaltung
+++ Bitte meldet euch an unter bakj-berlin2020@riseup.net, um den Einladungslink zu bekommen +++

Im Rahmen vom Online-Kongress "Eigentümliche Verhältnisse – Eine kritische Auseinandersetzung mit dem Eigentum" vom Bundesarbeitskreis Kritischer Juragruppen (BAKJ) findet dieses Webinar von Laura Jacobs und Yaşar Ohle statt:

Paschukanis: marxistische Rechtstheorie

In seinem Werk „Allgemeine Rechtslehre und Marxismus“ analysiert Paschukanis das Recht, angelehnt an Marx‘ Analyse der Warenform, als Rechtsform und damit als eigenes gesellschaftliches Verhältnis. Dabei geht er insbesondere ein auf das Privatrecht und das Privateigentum, welche in seinen Augen den kapitalistischen Status quo intakt halten. In diesem Workshop wollen wir einen Überblick über Paschukanis Leben, Werk und Theorie erarbeiten. Zudem werden wir kurz auf Ansätze einer kritischen Erweiterung seiner Ausführungen aus feministischer, antirassistischer und postkolonialer Perspektive eingehen.

Veranstalter*innen: Kritische Jurist_innen FU
FB-Veranstaltung: facebook.com/events/s/.....0425/

Mittwoch, 10. Juni

Sitzung des Akademischen Senats (AS)

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort: Senatssaal, 1. OG des Henry-Ford-Baus der Freien Universität Berlin, Garystr. 35, 14195 Berlin
Der Akademische Senat ist stellt formal das höchste Gremium der FU dar. Hier werden Entscheidungen zu Studiengängen, Leitungspositionen und der generellen Ausrichtung der Universität bestimmt.

Link zur Tagesordnung: www.fu-berlin.de/einri......html

Offene FURIOS-Konferenz

18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort: Videokonferenz
Du willst dich journalistisch austoben? Du willst fotografieren, zeichnen, layouten, schreiben oder Videos drehen? Egal ob Profi oder Neuling – wir freuen uns immer über neue Leute!
Wir treffen uns zur offenen Redaktionssitzung, schlagen Themen für Artikel vor und vergeben diese an freiwillige Autor*innen und machen eine Kritik der innerhalb der letzten Woche online erschienen Artikel.

Schreib uns via Mail oder Social Media, dann fügen wir dich der Konferenz hinzu. Wir freuen uns immer über neue Gesichter!

Freitag, 12. Juni

Solidarität mit einem FU Personalrat vor Gericht

10:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Ort: Verwaltungsgericht Berlin
Veranstaltung: facebook.com/events/s/.....2077/

Im August 2019 hatte das Präsidium der Freien Universität Berlin (FU) den Versuch unternommen, gegen unseren ver.di-Kollegen, Mitglied im Gesamtpersonalrat (GPR), eine außerordentliche krankheitsbedingte Kündigung zu vollziehen.

Der GPR, die Vertrauensleute der ver.di-Betriebsgruppe und viele andere hatten diesen Versuch sofort als politischen Skandal und Angriff auf unbequeme und engagierte Beschäftigten in ver.di und in den Personalvertretungen gewertet, um diese einzuschüchtern (s. Erklärung der ver.di-Vertrauensleute vom 13.09.2019).

Unterstrichen wird diese Einschätzung dadurch, dass sich zwischenzeitlich herausgestellt hat, dass es in den vorangegangenen 8 Jahren keine einzige erfolgreiche krankheitsbedingte Kündigung seitens der FU gegeben hat, und das bei über 6.000 Beschäftigten!

Da die Rechtslage es verunmöglicht, ein Personalratsmitglied ohne Zustimmung des Gremiums zu kündigen, beschloss die FU, vor das Verwaltungsgericht zu ziehen, damit die verweigerte Zustimmung des Gesamtpersonalrats durch das Gericht ersetzt werden möge und die FU die Kündigung aussprechen kann. Verschiedene Initiativen, die FU zu bewegen, ihren Antrag zurückzuziehen, blieben erfolglos, so dass es nunmehr am 12. Juni zur Verhandlung vor dem Verwaltungsgericht Berlin kommen wird.

Wir fordern alle auf, die es zeitlich ermöglichen können, zu diesem Termin zu kommen und damit ihre Solidarität zu zeigen (selbstverständlich unter Beachtung der gültigen Abstands- und Hygieneregeln):

Für das Betreten des Gebäudes Ausweis nicht vergessen,
außerdem Zeit für Sicherheitskontrolle einplanen!)

Ein Erfolg der FU in diesem Fall wäre eine potenzielle Bedrohung für alle Kolleg*innen, nicht nur für die engagierten, sondern auch für die, die nur das Pech haben, öfter mal krank (gewesen) zu sein.

Quelle

www.verdi-fu.de/wordpr.....egen/

Dienstag, 16. Juni

Letztes Plenum vor der Sommerpause

19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Ort: Möckernstraße 72, 10965 Berlin, Deutschland
Veranstaltung: facebook.com/events/s/.....7353/

Wir treffen uns das letzte Mal vor der Sommerpause um unsere Aktivitäten als junge GEW im vergangenen halben Jahr zu reflektieren und Pläne für die kommenden Monate zu besprechen.

Wir treffen uns um 19 Uhr vor dem Kiosk 36 im Bergmannviertel, um anschließend gemeinsam in den Park zu gehen.

goo.gl/maps/jvVhKQGzgwGAM8nn8

Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

Eventuelle Kostenerstattung für Kinderbetreuung kann arrangiert werden, meldet euch dafür gern vorher bei uns.

Mittwoch, 17. Juni

Offene FURIOS-Konferenz

18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort: Videokonferenz
Du willst dich journalistisch austoben? Du willst fotografieren, zeichnen, layouten, schreiben oder Videos drehen? Egal ob Profi oder Neuling – wir freuen uns immer über neue Leute!
Wir treffen uns zur offenen Redaktionssitzung, schlagen Themen für Artikel vor und vergeben diese an freiwillige Autor*innen und machen eine Kritik der innerhalb der letzten Woche online erschienen Artikel.

Schreib uns via Mail oder Social Media, dann fügen wir dich der Konferenz hinzu. Wir freuen uns immer über neue Gesichter!

Samstag, 20. Juni

Eine Milliarde für eine Million – Studi-Hilfe jetzt!

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort: Washingtonplatz
Studierenden muss endlich geholfen werden! Das steht fest, aber das scheint die Bundesregierung nicht zu interessieren. Daher ruft das Bündnis Solidarsemester für den 20.06.2020 um 14 Uhr zu einer Demonstration in Berlin auf. Startpunkt ist der Hauptbahnhof (Washingtonplatz). Das Motto: „Eine Milliarde für eine Million – Studi-Hilfe jetzt!“

Eine Million Studierende befinden sich in einer großen finanziellen Notlage und auch drei Monate nach Beginn der Krise ist keine echte Hilfe in Sicht. Sie bekommen nämlich keine Grundsicherung oder andere Transferleistungen. Nur 12% aller Studierenden erhalten BAföG. Nachdem seit März 40% der Studierenden ihre Jobs verloren haben, bleibt Hunderttausenden die Wahl zwischen Studienabbruch und Überschuldung. Mit Bildungsgerechtigkeit hat das nichts zu tun. Es muss etwas passieren, sonst gerät die Corona-Krise zur Bildungskatastrophe!

Bundesbildungsministerin Karliczek sieht das wohl anders. Ihre „Überbrückungshilfe“ besteht aus hoch zu verzinsenden Krediten und einem Mini-Nothilfefonds. KREDITE FÜR DIE STUDIENFINANZIERUNG LEHNEN WIR AB! Nur ein bedarfsgerechter Zuschuss ohne Rückzahlung kann wirklich helfen. Wir sehen uns also am 20.06. auf der Straße – für Bildungsgerechtigkeit und finanzielle Hilfe, die ihren Namen verdient!

Link: solidarsemester.de/
FB-Event: facebook.com/events/s/.....7649/
Veranstalter*in: FZS

Mittwoch, 24. Juni

Offene FURIOS-Konferenz

18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort: Videokonferenz
Du willst dich journalistisch austoben? Du willst fotografieren, zeichnen, layouten, schreiben oder Videos drehen? Egal ob Profi oder Neuling – wir freuen uns immer über neue Leute!
Wir treffen uns zur offenen Redaktionssitzung, schlagen Themen für Artikel vor und vergeben diese an freiwillige Autor*innen und machen eine Kritik der innerhalb der letzten Woche online erschienen Artikel.

Schreib uns via Mail oder Social Media, dann fügen wir dich der Konferenz hinzu. Wir freuen uns immer über neue Gesichter!

Mittwoch, 1. Juli

Offene FURIOS-Konferenz

18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort: Videokonferenz
Du willst dich journalistisch austoben? Du willst fotografieren, zeichnen, layouten, schreiben oder Videos drehen? Egal ob Profi oder Neuling – wir freuen uns immer über neue Leute!
Wir treffen uns zur offenen Redaktionssitzung, schlagen Themen für Artikel vor und vergeben diese an freiwillige Autor*innen und machen eine Kritik der innerhalb der letzten Woche online erschienen Artikel.

Schreib uns via Mail oder Social Media, dann fügen wir dich der Konferenz hinzu. Wir freuen uns immer über neue Gesichter!

Mittwoch, 8. Juli

Sitzung des Akademischen Senats (AS)

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort: Senatssaal, 1. OG des Henry-Ford-Baus der Freien Universität Berlin, Garystr. 35, 14195 Berlin
Der Akademische Senat ist stellt formal das höchste Gremium der FU dar. Hier werden Entscheidungen zu Studiengängen, Leitungspositionen und der generellen Ausrichtung der Universität bestimmt.

Link zur Tagesordnung: www.fu-berlin.de/einri......html

Offene FURIOS-Konferenz

18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort: Videokonferenz
Du willst dich journalistisch austoben? Du willst fotografieren, zeichnen, layouten, schreiben oder Videos drehen? Egal ob Profi oder Neuling – wir freuen uns immer über neue Leute!
Wir treffen uns zur offenen Redaktionssitzung, schlagen Themen für Artikel vor und vergeben diese an freiwillige Autor*innen und machen eine Kritik der innerhalb der letzten Woche online erschienen Artikel.

Schreib uns via Mail oder Social Media, dann fügen wir dich der Konferenz hinzu. Wir freuen uns immer über neue Gesichter!

Mittwoch, 15. Juli

Offene FURIOS-Konferenz

18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort: Videokonferenz
Du willst dich journalistisch austoben? Du willst fotografieren, zeichnen, layouten, schreiben oder Videos drehen? Egal ob Profi oder Neuling – wir freuen uns immer über neue Leute!
Wir treffen uns zur offenen Redaktionssitzung, schlagen Themen für Artikel vor und vergeben diese an freiwillige Autor*innen und machen eine Kritik der innerhalb der letzten Woche online erschienen Artikel.

Schreib uns via Mail oder Social Media, dann fügen wir dich der Konferenz hinzu. Wir freuen uns immer über neue Gesichter!

Dienstag, 27. Oktober

FSI Geographie - Speeddating

19:00 Uhr bis 23:55 Uhr
Wir heißen alle Ersties ❤️-lich willkommen am Online-Campus Lankwitz! Damit euch die Orientierung zum Studienstart leichter fällt, haben wir ein kleines virtuelles Abend-Programm für euch auf die Beine gestellt:
⏱ Di: Speed Dating 19 Uhr
⏱ Mi: Couch Café 18 Uhr
⏱ Do: Spieleabend 19 Uhr
⏱ Fr: Pubquiz 19 Uhr
So könnt ihr eure Kommiliton*innen kennenlernen und Fragen an die Fachschaft, Mentor*innen und Tutor*innen stellen. Details folgen!!!
Wir freuen uns außerdem über Zuwachs in der FSI. Bei Interesse erreicht ihr uns per Mail, Insta, FB oder natürlich bei unserem Programm. Einen guten Start ins Studium wünscht eure Fachschaft Geographie 🌎

Veranstalter*in: FSI Geographie
Link: www.facebook.com/FSIGE.....3935/

Mittwoch, 28. Oktober

Sitzung des Akademischen Senats (AS)

13:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Ort: Audimax, Henry-Ford-Baus der Freien Universität Berlin, Garystr. 35, 14195 Berlin
Der Akademische Senat ist stellt formal das höchste Gremium der FU dar. Hier werden Entscheidungen zu Studiengängen, Leitungspositionen und der generellen Ausrichtung der Universität bestimmt.

Link zur Tagesordnung: www.fu-berlin.de/einri......html

FSI Geographie - Couch Café

18:00 Uhr bis 22:55 Uhr
Wir heißen alle Ersties ❤️-lich willkommen am Online-Campus Lankwitz! Damit euch die Orientierung zum Studienstart leichter fällt, haben wir ein kleines virtuelles Abend-Programm für euch auf die Beine gestellt:
⏱ Di: Speed Dating 19 Uhr
⏱ Mi: Couch Café 18 Uhr
⏱ Do: Spieleabend 19 Uhr
⏱ Fr: Pubquiz 19 Uhr
So könnt ihr eure Kommiliton*innen kennenlernen und Fragen an die Fachschaft, Mentor*innen und Tutor*innen stellen. Details folgen!!!
Wir freuen uns außerdem über Zuwachs in der FSI. Bei Interesse erreicht ihr uns per Mail, Insta, FB oder natürlich bei unserem Programm. Einen guten Start ins Studium wünscht eure Fachschaft Geographie 🌎

Veranstalter*in: FSI Geographie
Link: www.facebook.com/FSIGE.....3935/

Donnerstag, 29. Oktober

Sektfrühstück & Stundenplanberatung (FSI PuK)

10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ort: Online
Liebe Erstis,
Am Donnerstag, den 29. Oktober wollen wir euch im Rahmen eines gemeinsamen virtuellen Frühstücks eine Stundenplanberatung anbieten. Wir beantworten eure Fragen zu Campus Management, dem Vorlesungsverzeichnis, einzelnen Seminaren und Vorlesungen, dem Studienverlaufsplan und so gut es geht auch zu euren Nebenfächern.
Stellt schonmal das Piccolöchen kalt. Wir freuen uns auf euch!

Veranstalter*in: FSI PuK
FB-Veranstaltung: www.facebook.com/events/834649670623564/

FSI Geographie - Spieleabend

19:00 Uhr bis 23:55 Uhr
Wir heißen alle Ersties ❤️-lich willkommen am Online-Campus Lankwitz! Damit euch die Orientierung zum Studienstart leichter fällt, haben wir ein kleines virtuelles Abend-Programm für euch auf die Beine gestellt:
⏱ Di: Speed Dating 19 Uhr
⏱ Mi: Couch Café 18 Uhr
⏱ Do: Spieleabend 19 Uhr
⏱ Fr: Pubquiz 19 Uhr
So könnt ihr eure Kommiliton*innen kennenlernen und Fragen an die Fachschaft, Mentor*innen und Tutor*innen stellen. Details folgen!!!
Wir freuen uns außerdem über Zuwachs in der FSI. Bei Interesse erreicht ihr uns per Mail, Insta, FB oder natürlich bei unserem Programm. Einen guten Start ins Studium wünscht eure Fachschaft Geographie 🌎

Veranstalter*in: FSI Geographie
Link: www.facebook.com/FSIGE.....3935/

Freitag, 30. Oktober

Historischer Campusrundgang

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort: U-Bahnhof Freie Universität
Wir laden euch, und besonders die Erst-Semester*innen, zu unserem historischen Campusrundgang ein. Erkundet mit uns euren künftigen Campus und erfahrt interessante, spannende und manchmal auch amüsante Details aus der über 70 jährigen Geschichte der Freien Universität Berlin.
Dazu treffen wir uns am 30. Oktober um 14 Uhr am U-Bahnhof Freie Universität (Thielplatz), genauer: Brümmerstr. Ecke Faradayweg. Bei dem Rundgang werden wir auf die Einhaltung der Corona-Abstandsregelungen achten, bringt bitte trotzdem eure Masken mit. Wir freuen uns auf Euch!

Veranstalter*in: FSI Geschichte
Link: fsigeschichtefu.blogspo.....gang/

Campusrundgang für Erstis

14:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Ort: Treffpunkt: Harnackstr. 1a, vor dem alten Roten Café (hinter Ihnestraße 22)
Der Campusrundgang von Studierenden für Studierende!
Hier könnt ihr gemeinsam den Campus erkunden. Ihr werdet von Studierenden über den Campus geführt und erfahrt dabei so einiges aus der Geschichte der Uni und des Otto-Suhr-Instituts. Dieser Rundgang soll euch auch kritische Perspektiven auf das heutige OSI eröffnen. Gerne beantworten wir euch auch eure Fragen, die ihr bezüglich des Studiums und der Uni habt.
Bitte tragt wenn ihr ankommt eine Maske und haltet Abstand. Der Rundgang wird ausschließlich draußen stattfinden.

Veranstalter*in: FSI OSI
FB-Veranstaltung: www.facebook.com/events/4538449379530249/

Know your Campus & Bier

18:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Ort: Online
Wenn euch nach der ersten Woche Online-Veranstaltungen und Ersti-Infos die Augen brennen, ihr aber trotzdem noch Bock auf das anspruchvollste Trinkspiel am Campus habt, dann seid ihr hier genau richtig!
Am Freitag, den 30. Oktober veranstalten wir auf Webex unser Know your Campus-Quiz mit Bier und ihr dürft euch alle mit uns betrinken. Yay!
Wir freuen uns auf euch,
Eure FSI ❤

Veranstalter*in: FSI PuK
FB-Veranstaltung: www.facebook.com/events/1726003590908613/

FSI Geographie - Pubquiz

19:00 Uhr bis 23:55 Uhr
Wir heißen alle Ersties ❤️-lich willkommen am Online-Campus Lankwitz! Damit euch die Orientierung zum Studienstart leichter fällt, haben wir ein kleines virtuelles Abend-Programm für euch auf die Beine gestellt:
⏱ Di: Speed Dating 19 Uhr
⏱ Mi: Couch Café 18 Uhr
⏱ Do: Spieleabend 19 Uhr
⏱ Fr: Pubquiz 19 Uhr
So könnt ihr eure Kommiliton*innen kennenlernen und Fragen an die Fachschaft, Mentor*innen und Tutor*innen stellen. Details folgen!!!
Wir freuen uns außerdem über Zuwachs in der FSI. Bei Interesse erreicht ihr uns per Mail, Insta, FB oder natürlich bei unserem Programm. Einen guten Start ins Studium wünscht eure Fachschaft Geographie 🌎

Veranstalter*in: FSI Geographie
Link: www.facebook.com/FSIGE.....3935/

Halloween Netflix-Party

20:00 Uhr bis Montag, 2. November, 02:00 Uhr
Ort: Online
Wir laden ein zur Halloween Netflix-Party!
Das ganze Wochenende laufen Geister-Anthalogien, Gruselfilme und Horrorkomödien zum gemeinsamen Schauen und Fürchten.
Zum gemeinsamen anschauen (inkl. Chatfunktion) benötigt ihr ein aktives Netflix-Profil, den Google-Chrome-Browser und das Tool "teleparty".
Wir freuen uns auf euch!

Programm: www.facebook.com/Freie.....92020
Veranstalter*in: Freie Filmwerkstatt FU Berlin

Montag, 2. November

FUrad - Fahrradselbsthilfewerkstatt an der FU Berlin

16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort: Fabeckstraße 30, 14195 Berlin
Liebe Schrauber*innen,
Pünktlich zu Beginn des Wintersemesters können wir die Werkstatt wieder regelmäßig öffnen!
Aufgrund der Corona-Pandemie muss das Werkstattkonzept allerdings ein bisschen angepasst werden.
Folgendes ist zu beachten:
– Es muss eine Maske getragen werden
– Alle Arbeiten finden, so gut es geht, draußen statt
(bei Regen haben wir 3 trockene Arbeitsplätze, ansonsten unbegrenzt)
– Eure Kontaktdaten müssen bei uns hinterlegt werden
– Werkzeug wird nur vom Team aus der Werkstatt geholt
– benutztes Werkzeug wird gesammelt und vor der erneuten Benutzung vom Team desinfiziert
– Arbeitshandschuhe müssen selbst mitgebracht werden, falls gewünscht
– Falls ein Verdacht auf Infektion bei euch besteht, kontaktiert uns bitte umgehend
Wir hoffen auf euer Verständnis.
Bleibt gesund und mobil!

WICHTIG! Schaut vorher unbedingt nochmal auf der FB-/Webseite nach geänderten Öffnungszeiten!

Webseite: furad.de/
FB-Seite: www.facebook.com/FUradFU/

Kritis stellen sich vor: pandemischer Gesundheits-Aktivismus I

18:00 Uhr bis 23:59 Uhr

Dienstag, 3. November

FSI Wiwiss - Willkommensplenum

18:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Du bist neu an der FU und möchtest dich engagieren? Du bist schon länger dabei, aber hattest bisher nicht so richtig Zeit? Du weißt nicht, wie du anfangen sollst?

Genau richtig für dich ist unser diesjähriges Willkommensplenum 🤗
Komm vorbei am 03.11. um 18 Uhr! Für die WebEx-Einwahldaten schreib uns einfach eine Nachricht oder schau auf der Webseite nach.

Wir freuen uns auf dich!

Veranstalter*in: FSI Wirtschaftswissenschaften
Link: fsiwiwiss.org/

Hochschulpolitisches Online-Pubquiz für Neumitglieder

20:00 Uhr bis Das Semester startet und ihr fühlt euch ein bisschen verloren zwischen Seminaren und Vorlesungen? Keine Sorge, beim Pubquiz versorgen wir euch mit politischen Impulsen eingebettet in eine entspannte Atmosphäre mit Spiel und Spaß.

Den Link für die Veranstaltung findet ihr hier bei der Facebook Veranstaltung. Bei Fragen oder Anmerkungen stehen wir euch jedoch auch jederzeit bei Instagram oder hier bei Facebook zur Verfügung!
Wir freuen uns auf euch!

Wenn euch das noch nicht genug ist, schaut doch vielleicht auch bei unserer nächsten regulären Sitzung am 05.11. vorbei, bei der wir uns Kennenlernen, aktuelle Debatten anstoßen und Anträge für das Bundeskoordinierungstreffen der Juso Hochschulgruppen besprechen.

Veranstalter*in: Juso-Hochschulgruppe an der FU Berlin
FB-Veranstaltung: facebook.com/events/402656147539288/

Mittwoch, 4. November

Offenes Plenum der FSI OSI für alle Interessierten

20:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Hast du Lust, die Uni selbst zu gestalten und zu verändern? Du bist an linker Hochschulpolitik interessiert?
Dann komm zum Offenen Plenum der FSI*OSI via Jitsi: meet.jit.si/FSIimExil.
Es ist egal, ob du im Bachelor, Master oder Nebenfach Politik studierst oder ob du im 1. oder 8. Semester bist.
FSI*OSI steht für "Fachschaftsinitiative Otto-Suhr-Institut"
Wir sind für....
* eine gesellschafts- und herrschaftskritische Uni
* Vielfalt in der Lehre
* demokratische Entscheidungen und Beteiligung an Diskussionen
* Kritik, Protest und Veto
Wir sind gegen...
* jede Form von Diskriminierung
* Exzellenz, Elite und Studiengebüren
* Leistungsdruck und Uniformität
Wir machen…
* Tresen (aktuell leider nicht wegen Corona): zweimonatlicher Barabend, mit Vortrag und Diskussion
* Gremien und Arbeitskreise: Mitarbeit in Institutsrat, Fachbereichsrat, Studierendenparlament, Berufungskommissionen (z.B. Professur „Internationale Beziehungen“), Ausbildungskommission
* Vorträge und Workshops
* "Theorieplenum": wir wollen uns einmal im Monat beim Plenum zusammensetzen, um über ein Thema zu diskutieren
Wir freuen uns auf dich und deine Ideen
Wenn du es zeitlich nicht schaffst, aber gerne mal dabei wärst, schreib uns doch einfach an.

Veranstalter*in: FSI OSI
FB-Veranstaltung: www.facebook.com/events/2522245038065708/

Montag, 9. November

FUrad - Fahrradselbsthilfewerkstatt an der FU Berlin

16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort: Fabeckstraße 30, 14195 Berlin
Liebe Schrauber*innen,
Pünktlich zu Beginn des Wintersemesters können wir die Werkstatt wieder regelmäßig öffnen!
Aufgrund der Corona-Pandemie muss das Werkstattkonzept allerdings ein bisschen angepasst werden.
Folgendes ist zu beachten:
– Es muss eine Maske getragen werden
– Alle Arbeiten finden, so gut es geht, draußen statt
(bei Regen haben wir 3 trockene Arbeitsplätze, ansonsten unbegrenzt)
– Eure Kontaktdaten müssen bei uns hinterlegt werden
– Werkzeug wird nur vom Team aus der Werkstatt geholt
– benutztes Werkzeug wird gesammelt und vor der erneuten Benutzung vom Team desinfiziert
– Arbeitshandschuhe müssen selbst mitgebracht werden, falls gewünscht
– Falls ein Verdacht auf Infektion bei euch besteht, kontaktiert uns bitte umgehend
Wir hoffen auf euer Verständnis.
Bleibt gesund und mobil!

WICHTIG! Schaut vorher unbedingt nochmal auf der FB-/Webseite nach geänderten Öffnungszeiten!

Webseite: furad.de/
FB-Seite: www.facebook.com/FUradFU/

Kritis stellen sich vor: pandemischer Gesundheits-Aktivismus I

18:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Ort: Online
Das letzte halbe Jahr brachte für viele von uns große Veränderungen, viele Einschränkungen, aber auch neue Herausforderungen. Es war eine Zeit, in der gesundheitspolitisches Engagement und Aktivismus teils schwierig war, aber nötiger und dringender als je zuvor!
Von Pflegestreiks über Kontaktpersonen-Rückverfolgung bis hin zu Corona-Podcast waren wir viel beschäftigt.
Einige Aktive der Kritischen Mediziner*innen Berlin wollen in einer Mini-Vortragsreihe ihre Arbeit der letzten Monate vorstellen- und ihr seid dazu eingeladen.
Alle Montage im November ab 18 Uhr für ca. eine halbe Stunde. Den Zugangslink werden wir hier veröffentlichen.
02.11. Der Kritis-On-Air-Podcast
09.11. Krankenscheine für Menschen ohne Krankenversicherung
16.11. Arbeitskämpfe in der Pflege
23.11. Corona-Busters im Einsatz
30.11. Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus
Nach den Vorträgen findet unser reguläres Plenum statt, dazu seid ihr natürlich auch immer herzlich eingeladen!

Veranstalter*innen: Kritische Medizin Berlin
FB-Veranstaltung: www.facebook.com/events/353632022635869/

Mittwoch, 11. November

Workshop: Feminismus und Nachhaltigkeit

19:00 Uhr bis Patriarchale Strukturen und die Klimakrise sind zwei der drängendsten Probleme unserer Gesellschaft. Doch was hat beides miteinander zu tun?
Nach einem kurzen Input zum Thema Konsumkritik wollen wir gemeinsam mit euch diskutieren, wie der Klimawandel und die aktuelle Politik Frauen beeinflussen und herausfinden, warum Klimapolitik feministisch sein muss.
Wir freuen uns über jede*n Interessierte*n und viele neue Gesichter!

Über den Zoom-Link unter der Veranstaltung könnt ihr euch am Mittwochabend einwählen.

Bei weiteren Fragen oder Anmerkungen stehen wir euch auch bei Facebook und Instagram zur Verfügung.

Veranstalter*in: Juso-Hochschulgruppe an der FU Berlin
FB-Veranstaltung: facebook.com/events/1015231842314344/

Donnerstag, 12. November

Offenes KriWi Plenum

18:00 Uhr bis Ort: Online
Bring Farbe in dein Studium!
Egal ob im ersten Semester, oder schon lange dabei, es ist nie zu spät das Studium durch spannende Hochschulgruppen zu bereichern und dabei neue Freund:innen kennenzulernen. Diesen Donnerstag hast du die Möglichkeit bei uns KriWis einzutauchen und zu erfahren, wie wir (und bald du?) das VWL Studium pluraler, interdisziplinärer und allgemein bunter gestalten. Dabei ist es egal, ob du VWL oder etwas ganz anderes studierst. Wir freuen uns über alle an Wirtschaft und Gesellschaft interessierten Studierenden.

Das Plenum findet onlien via WebEx statt, bei Interesse schreib uns einfach für den Beitrittslink.

Veranstalter*in: Kritische WirtschaftswissenschaftlerInnen Berlin
FB-Veranstaltung: facebook.com/events/2110450035757768/

PuK-Ersti-Checkin

18:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Beschreibung + Ortsangabe folgt
Veranstalter*in: FSI PuK

digitaler Kneipenabend

19:00 Uhr bis Hallo ihr Lieben! 😊
Da ja zur Zeit weder unsere Erstiwoche noch der Karaokeabend stattfinden können würden wir am Donnerstag um 19 Uhr einen digitalen Kneipenabend organisieren und würden uns freuen, wenn ihr dabei seid! 😊


Das Ganze soll über Webex statt finden.

Meeting-Link:
fu-berlin.webex.com/fu.....ddfa9
Meeting-Kennnummer:
121 803 3102
Passwort:
FSI_Jura

Veranstalter*in: FSI Jura / Café Tatort FU Berlin
FB-Veranstaltung: facebook.com/events/1285765901783835/

Montag, 16. November

Studium und Lehre 2030 - Zukunft gemeinsam gestalten

10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Ort: Online
Was macht gute Lehr- und Lernkultur aus? Was zeichnet das Lernen und Lehren an der Freien Universität Berlin aus? Wie sollen in zehn Jahren Studium und Lehre an unserer Hochschule aussehen?

Die Freie Universität Berlin setzt sich mit diesen Fragen in einem breit angelegten partizipativen Prozess auseinander, um ihre Vision für die Zukunft von Studium und Lehre zu entwickeln. Gemeinsam wollen wir uns auf den Weg zur Entwicklung eines Leitbilds Lehre sowie einer Lehr- und Lernstrategie für die Universität machen.

Im Sommersemester 2020 wurde dieser Prozess in die Wege geleitet, zu dem alle Mitglieder der Hochschule eingeladen sind – Hochschullehrende, Studierende oder Mitarbeitende in Lehre, Forschung und Verwaltung: Alle Universitätsangehörigen, denen Studium und Lehre am Herzen liegen, können ihre Ideen und ihre Kompetenz einbringen. Wegen der Mitte März 2020 ergriffenen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus wird sich der Prozess voraussichtlich bis Ende 2021 erstrecken – allerdings bereichert um Erfahrungen aus dem digitalen und kontaktfreien Sommersemester 2020.

Das Kick-off-Event findet am 16. November 2020 von 10.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr digital per Webex statt und ist die Auftaktveranstaltung des Leitbild- und Strategieprozesses.

Veranstaltung: Präsidium FU Berlin
Link: www.fu-berlin.de/sites......html

Projektvorstellung: „Wie erinnern in der Ihnestraße 22?“

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: Online
Ideen für eine Sichtbarmachung der Geschichte des Kaiser-Wilhelm-Instituts für Anthropologie, menschliche Erblehre und Eugenik am historischen Ort.

Eine institutsöffentliche Online-Veranstaltung, ausgerichtet vom OSI-Institutsrat und dem Projektteam „Geschichte der Ihnestraße“

Link: www.polsoz.fu-berlin.d......html

FUrad - Fahrradselbsthilfewerkstatt an der FU Berlin

16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort: Fabeckstraße 30, 14195 Berlin
Liebe Schrauber*innen,
Pünktlich zu Beginn des Wintersemesters können wir die Werkstatt wieder regelmäßig öffnen!
Aufgrund der Corona-Pandemie muss das Werkstattkonzept allerdings ein bisschen angepasst werden.
Folgendes ist zu beachten:
– Es muss eine Maske getragen werden
– Alle Arbeiten finden, so gut es geht, draußen statt
(bei Regen haben wir 3 trockene Arbeitsplätze, ansonsten unbegrenzt)
– Eure Kontaktdaten müssen bei uns hinterlegt werden
– Werkzeug wird nur vom Team aus der Werkstatt geholt
– benutztes Werkzeug wird gesammelt und vor der erneuten Benutzung vom Team desinfiziert
– Arbeitshandschuhe müssen selbst mitgebracht werden, falls gewünscht
– Falls ein Verdacht auf Infektion bei euch besteht, kontaktiert uns bitte umgehend
Wir hoffen auf euer Verständnis.
Bleibt gesund und mobil!

WICHTIG! Schaut vorher unbedingt nochmal auf der FB-/Webseite nach geänderten Öffnungszeiten!

Webseite: furad.de/
FB-Seite: www.facebook.com/FUradFU/

Kritis stellen sich vor: pandemischer Gesundheits-Aktivismus I

18:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Ort: Online
Das letzte halbe Jahr brachte für viele von uns große Veränderungen, viele Einschränkungen, aber auch neue Herausforderungen. Es war eine Zeit, in der gesundheitspolitisches Engagement und Aktivismus teils schwierig war, aber nötiger und dringender als je zuvor!
Von Pflegestreiks über Kontaktpersonen-Rückverfolgung bis hin zu Corona-Podcast waren wir viel beschäftigt.
Einige Aktive der Kritischen Mediziner*innen Berlin wollen in einer Mini-Vortragsreihe ihre Arbeit der letzten Monate vorstellen- und ihr seid dazu eingeladen.
Alle Montage im November ab 18 Uhr für ca. eine halbe Stunde. Den Zugangslink werden wir hier veröffentlichen.
02.11. Der Kritis-On-Air-Podcast
09.11. Krankenscheine für Menschen ohne Krankenversicherung
16.11. Arbeitskämpfe in der Pflege
23.11. Corona-Busters im Einsatz
30.11. Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus
Nach den Vorträgen findet unser reguläres Plenum statt, dazu seid ihr natürlich auch immer herzlich eingeladen!

Veranstalter*innen: Kritische Medizin Berlin
FB-Veranstaltung: www.facebook.com/events/353632022635869/

FSI Wiwiss Spieleabend

18:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Ort: Online
Euch fehlt sozialer Austausch im Studium? Dann seid beim nächsten Online-Spieleabend dabei!
Geplant ist unter anderem among us, skribbl.io oder Kahoot zu spielen - natürlich könnt ihr auch andere Spiele vorschlagen!
Der Spieleabend ist als wöchentliches Ereignis für jeden Montag gedacht, schaut also gerne ab nächster Woche gegen 18:30 auf unserem Discord (discord.gg/EkJHGfFhGQ) vorbei ☺️

Veranstalter*innen: Fachschschaftsinitiative Wirtschaftswissenschaft

Mittwoch, 18. November

Sitzung des Akademischen Senats (AS)

13:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Ort: Max-Kade-Auditorium des Henry-Ford-Baus der Freien Universität Berlin, Garystr. 35, 14195 Berlin
Der Akademische Senat ist stellt formal das höchste Gremium der FU dar. Hier werden Entscheidungen zu Studiengängen, Leitungspositionen und der generellen Ausrichtung der Universität bestimmt.

Link zur Tagesordnung: www.fu-berlin.de/einri......html

Hinweise

Wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Daten. Zu Terminen, die weit(er) in der Zukunft liegen, werden Daten zeitnah ergänzt.
Nach Terminen suchen könnt ihr mittels der Tastenkombination STRG + F - mobil klappt's leider nicht.

Wir bieten lediglich eine Plattform für Veranstaltungshinweise an. Präsentierte Inhalte stellen nicht die Meinung von FURIOS dar.

Falls du einen Termin einreichen möchtest, nutze den Button am Seitenanfang. Wenn du einen Korrekturhinweis hast, sende ihn an comunity[AT]furios-campus[PUNKT]de.