Psychotest: Wer ist dein Quarantäne-Buddy?

Eines der beliebtesten Formate der Bravo hat es in die FURIOS geschafft! Nein, es ist nicht die Seite mit den nackten Teenagern, dafür aber ein Psychotest, der über deine Quarantänezukunft entscheiden kann! Viel Spaß!

Wir bringen euch ohne psychische Schäden durch die Isolation. Illustration: Lena Marie Breuer Foto: unsplash.com

Bist du langsam am Ende mit den Nerven und willst endlich wieder jemanden in den Arm nehmen? Vor lauter Einsamkeit hast du schon begonnen, dich mit einem Volleyball zu unterhalten? Du willst jemanden bei dir haben, aber du weißt einfach nicht, wer ein emotionales Nervenbündel wie dich noch ertragen soll? Zwei Sachen: 1. Niemand ist gerade in bester Verfassung, das ist dir wahrscheinlich klar. 2. Mit diesem Test kannst du endlich herausfinden, wen du in nächster Zeit mit deiner Anwesenheit beehren darfst! Außerdem kannst du damit circa vier Minuten vergeuden, in denen du dir vielleicht aus lauter Langeweile den Kopf rasiert hättest! Das Prinzip ist einfach: Beantworte die Fragen; das Zeichen, das du am häufigsten ausgewählt hast, entscheidet über deine Zukunft.

1.  Wie verbringst du momentan deine Zeit im Internet?

a.) Ich kommentiere vegane Gerichte bei Chefkoch mit „Da fehlt das Schnitzel“ und kriege anschließend Atemnot vor lachen  ♕

b.) Ich spiele per Skype Bierpong ♟

c.) Nachdem ich alle Rezepte für Bananenbrot getestet und kommentiert habe, heißt mein nächstes Projekt Karottenkuchen ♜

d.) Ich verfolge momentan jeden Youtube Kanal, in dem Massage Tipps gegeben werden ♥

2. Was ist das erste, was du tun wirst, wenn wieder alles erlaubt ist?

a.) Ich besuche ein Culcha Candela Konzert und rede mit den drei anderen Fans darüber, wie unnötig die Corona Maßnahmen waren, da Corona ja jetzt keine Bedrohung mehr ist ♕

b.) Ich passe auf meine Neffen und Nichten auf, damit meine Geschwister mal wieder feiern gehen können ♜

c.) Ich überschätze meine Trinkfestigkeit und heule meine Freunde voll, wie sehr ich sie vermisst habe ♟

d.) Da ich seit mittlerweile zwei Monaten das perfekte Date plane, werde ich an diesem Tag wahrscheinlich, von weißen Tauben umringt, in einem Heißluftballon sitzen ♥

3. Was machst du heute Abend?

a.) Quizshow gucken und häkeln ♜

b.) Wahrscheinlich liege ich traurig im Bett, weil es da jemanden gibt, den ich echt vermisse ♥

c.) Ab 22 Uhr hänge ich mit dem Glas an der Wand und horche, ob die Kinder von nebenan auch wirklich ruhig sind. Wegen einer mickrigen Pandemie verzichte ich doch nicht auf meine Nachtruhe! ♕

d.) Ich stehe am Fenster und unterhalte mich mit der WG von nebenan ♟

4. Wie sieht es bei dir momentan aus?

a.) Da sich in der gesamten Wohnung keine schimmlige Tasse mehr befindet, bezeichne ich sie als ordentlich ♟

b.) Seit ich in der Ecke zwischen Schrank und Heizung endlich auch gewischt habe, kann ich wieder ruhig schlafen ♜

c.) Ich fand meine Wohnung nie besonders unordentlich, aber seit ich die Katze nicht mehr finde, mache ich mir Sorgen ♕

d.) Da ich mich seit Wochen nicht vom Sofa bewegt habe, wahrscheinlich genau wie vorher ♥

5. Was ist momentan dein wichtigstes Gesprächsthema?

a.) Da Oma Hilde momentan niemanden zum Reden hat, unterhalte ich mich täglich mehrere Stunden mit ihr über ihre baldige Hüftoperation ♜

b.) Ich erzähle allen, wie gut es mir geht, seit keine Chemtrails mehr am Himmel sind ♕

c.) Wenn ich jetzt über mein Bubu rede, fang ich bestimmt an zu weinen ♥

d.) Animal Crossing, die Konzerte die nicht stattfinden und welche Trinkspiele man auch zu Hause spielen kann ♟

Auflösung:

Am häufigsten ♕ gewählt: allein

Ich weiß, du glaubst nicht an Corona, aber bleib’ bitte trotzdem lieber allein. Nur so zur Sicherheit.

Am häufigsten ♜ gewählt: Familie

Wow, deine Familie pokert wahrscheinlich gerade darum, wer bei dir einziehen darf. Du wurdest wirklich gut erzogen und bist der Jackpot für Schwiegereltern. Bleib genau so wie du bist und vor dir liegt eine schöne Zeit mit deinen Eltern. Glückwunsch! (Und meine Mutter würde dich gern kennenlernen)

Am häufigsten ♟ gewählt: Freunde

Naja, ein paar komische Marotten hast du vielleicht, aber die Leute, die dich jetzt seit über 10 Jahren kennen, werden dich wahrscheinlich eh nicht mehr los. Such dir jemanden davon aus und verleihe ihm oder ihr deine selbstgebastelte “Quarantäne-Buddy” Medaille. 

Am häufigsten ♥ gewählt: Partner/Partnerin

Wenn du und dein Hasipups euch so sehr vermisst, solltet ihr, wenn die Umstände es zulassen, euch ganz dringend wiedersehen. Dabei solltet ihr ganz dringend auf zusätzliche Kontakte verzichten und das sage ich jetzt nicht aus Sicherheitsgründen.

Autor*in

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.