Bombengrüße aus Bagdad

Dahlem befindet sich in Aufruhr. Die irakische Botschaft zieht in die Pacelliallee. Auch FU-Studenten sollten besorgt sein, finden Linn Voss und Angelina Scheck im Montagskommentar.

Die Ruhe in Bildern

Ein fotografischer Streifzug über den Campus Lankwitz, das Bermuda-Dreieick der FU, von Martin Knispel.

Müntefering meckert über Medien

Normalerweise wird das Verhältnis von Politik und Medien am OSI aus akademischer Sicht betrachtet. Wie es dagegen im politischen Alltag aussieht, erklärte der frühere SPD-Vorsitzende Franz Müntefering bei seinem Besuch am Dienstag. Von Patrick Nickol.

Blauer Dunst weicht blauem Dach

Seit Beginn des Semesters wird auf den Dächern der Silberlaube gebaut. Diese Woche wird deshalb die Außenterrasse des Pi geschlossen. Ein Kommentar von Yulian Ide.

Vertreibung aus dem Paradies

95 Tage lang haben Studierende die Besetzung des Hörsaals 1A aufrechterhalten. Doch am frühen Morgen des Valentinstags beendete das Präsidium den Streik unter Polizeieinsatz.

Karma-Food für Besseresser

Tofu statt Rinderbraten, Grünkernbratling statt Currywurst. Die wiedereröffnete Mensa I setzt auf „öko“. Image-Politik mit grünem Anstrich, findet Nick Flamang.

Flaneur: Dem Tod auf der Spur

Der Flaneur nimmt die Retrospektive ein: Er begibt sich auf die Spuren ehemaliger Kommilitonen. Ein herbstlicher Streifzug hinter Dahlems Friedhofsmauern. Von Carolin Benack und Kim Winkler...

Die Überlebenskünstler

Die Not-my-president Initiative hatte ihr Ziel erreicht. Jetzt ist aus ihr eine Stupa-Liste geworden. Begegnung mit einer Initiative, die die eigene Idee überdauert hat.

FURIOS hält die Klappe

Zuletzt hat sogar (Ex-)Präsident Lenzen eingesehen: Die Uni kann nur gemeinsam mit den Studierenden reformiert werden. Auch der Akademische Senat hat reagiert und einen „Runden Tisch“ beschlossen, an dem Studenten mitdiskutieren können. FURIOS hält dazu die Klappe – für euch! In unserem Videoblog haben wir die Stimmen auf dem Campus eingefangen.

Der Geist aus der Maschine

Bücher lesen und Hausarbeiten schreiben – das war einmal. Denn die Erfindung eines Berliner Informatikers wird die akademische Welt revolutionieren. Ihr Name: Ghostwriter-Bot.

4 aus 40000

40 000 Menschen sind an dieser Universität. 4 von ihnen sind hier. Notiert von Jonas Breng, Eva Jirjahlke, Catarina von Wedemeyer und Johanna Zidek. Fotos: Cora-Mae...

Von gutem Regieren und blutigen Federn

Der Sonderforschungsbereich (SFB) 700 ist ein rotes Tuch für viele Studenten am Otto-Suhr-Institut. Vorwurf: Kriegsforschung. Was steckt dahinter? Christina Peters begab sich auf Spurensuche. Was haben...

Im Fieberwahn

Die Schweinegrippe macht auch vor der FU nicht Halt. Das Präsidium hat bereits erste Vorsorgemaßnahmen getroffen. Doch um der Seuche Herr zu werden, ist das längst nicht genug. Dafür gibt es letztlich nur eine Möglichkeit, meinen Max Krause und Nick Flamang. Eine Glosse.