Opposition im Stimmbruch

Im StuPa der Freien Universität herrscht der AStA wie ein alter Patriarch. Doch die Opposition zeigt sich zerrissen, unfähig den Wechsel herbeizuführen. Die Gründe liegen tief verwurzelt. Hendrik Pauli auf Spurensuche im Oppositionsgeflecht.

Zwischen Revolte und Campingurlaub

Empörung, Demos und ein demoliertes Präsidium – der Bildungsstreik hat Spuren hinterlassen. Im Sommer 2010 startet der nächste Anlauf. Doch was ist bisher passiert? Max Krause und Tobias Heimbach ziehen eine vorläufige Bilanz.

Der Hummer bringt den Haushaltskummer

Während es überall an Mitteln fehlt, versenkte die FU seit 2003 über 1 Million Euro in einem Alumni-Verein in New York, der eigentlich Geld einbringen sollte. Ein Kommentar von Karl Hosang.

Ein Theaterstück für Bologna

Am Montag fand die lang angekündigte Bolognakonferenz statt. Auf ihr wollte Bildungsministerin Annette Schavan über Verbesserungen im Bachelor/Master-System diskutieren, doch leider geriet das Event zur Schmierenkomödie. Eine Zusammenfassung von Max Krause.

“Und was macht man dann damit?”

Do, 27.05.2010, 10-17 Uhr, Ihnestr. 21, Hörsäle A und B, U-Bahnhof Thielplatz. Was macht ein Politikwissenschaftler nach dem Studium? Der vom OSI-Club organisierte Berufspraxistag soll Orientierung...

Rückzug der Niemals-Präsidentin

Nach Raúl Rojas wirft auch Christiane Lemke im Kampf um die FU-Präsidentschaft das Handtuch. Die Inszenierung eines Präsidentschaftswahlkampfes, der keiner ist, erlebt ihren peinlichen Höhepunkt. Carolin Benack kommentiert.

Herrscherin über 40 000

Die amtierende Präsidentin Lehmkuhl schickt ihren Kritiker Hajo Funke in den Ruhestand und macht damit viel kaputt. Ein Kommentar von Christina Peters.

“Ich kann auch ohne Alkohol Spaß haben.”

Die Hannoveraner Politikprofessorin Christiane Lemke bewirbt sich um das Präsidentenamt an der FU. Im Interview sprach sie mit FURIOS-Online über Ihre Pläne für die Zukunft der Universität, die Exzellenzinitiative und ihre Schlafgewohnheiten.

Schiller vs. Fussballroboter

Der Wettlauf um das Präsidium ist in vollem Gange. Heute stellen sich die Kandidaten dem Akademischen Senat vor. FURIOS vergleicht vorab ihre Programme!

„Ich habe mich über Rojas geärgert“

Peter-André Alt geht als Favorit ins Rennen um die Präsidentschaft der FU. Mit FURIOS sprach er darüber, wie er den Kontakt zu den Studenten pflegen möchte und weshalb er sich nicht auf einen Wahlkampf einlassen will.