Ein professorales Präsidium?

Vier Professor*innen kandidieren als Vizepräsident*innen der FU. Wer sind sie und wofür stehen sie? Marie Blickensdörfer und Valentin Petri haben mit ihnen gesprochen.

“You can’t hide where you come from”

What if your own name prevents you from getting an apartment? Abdul had to experience that. With Marie Blickensdörfer he talks about his experiences with discrimination on his hunt for an apartment in Berlin.

„Ich werde nicht auf eine Basta-Politik umschalten, das ist nicht mein Stil.”

Wie es für Studierende, Postdocs und die Universitätskultur in den nächsten Semestern aussehen könnte, haben Marie Blickensdörfer, Alicia Homann, und Anna Schönenbach im Gespräch mit Günter Ziegler erfahren. Der FU-Präsidentschaftskandidat berichtet im Interview von Plänen sowie Errungenschaften und Niederlagen der letzten Amtszeit.

Wie hat die FU (nicht) gewählt?

Die Ergebnisse der Wahl des Studierendenparlaments zeigen vor allem eins: eine geringe Wahlbeteiligung. In der Sitzverteilung ändert sich dieses Jahr einiges und die FSI WiWiss geht mit sechs Sitzen klar als stärkste Liste hervor. Marie Blickensdörfer berichtet.

StuPa-Wahl 2022: Die Liste der Listen

Wie jedes Jahr wählen die Studierenden Anfang Januar ihr Parlament. 23 Listen bewerben sich für die 60 Sitze im Studierendenparlament. Als Orientierungshilfe hat FURIOS bei den Listen nachgefragt und Steckbriefe erstellt.

Vizepräsident fordert Ziegler heraus

Präsidiumswahl: Kurz vor Ablauf der Bewerbungsfrist am 29. Oktober bringt sich der amtierende Erste Vizepräsident Hoffmann-Holland als Kandidat gegen FU-Präsident Ziegler in Stellung. Von Marie Blickensdörfer und Valentin Petri.

FURIOS fantasiert: Doch wo ist die Fantasie?

Normalerweise findet man sie in der Natur, auf Festivals oder in Kunstgalerien – Fantasie. Doch nach anderthalb Jahren Corona merkt unsere Autorin, dass das gar nicht so leicht fällt. Fast schon verloren geglaubt, findet sie sie an unerwarteten Orten. Von Marie Blickensdörfer.

Das ist Fortschritt!?

Die Menschheit entwickelt sich weiter. Damit verbunden ist oft der Gedanke eines Fortschritts – doch was bedeutet das überhaupt? Von Marie Blickensdörfer und Leonie Beyerlein.

Vorlesungssaal war gestern

Seit wenigen Tagen sind sie wieder möglich: Uni-Veranstaltungen in Präsenz. Doch nach wie vor gibt es viele Einschränkungen. Marie Blickensdörfer hat sich gefragt, wo Vorlesungen in Berlin coronakonform stattfinden könnten.